z’Vieri Chäs

min. 2 Monate gereift

Der Z’vierikäse schmeckt sehr mild und aromatisch und darf auf keiner Käseplatte fehlen. Dieser ist der mildeste im ganzen Angebot und wurde mindestens zwei Monate im Käsekeller gepflegt, damit er für das Zvieri bestens schmeckt.

Rohstoff: Rohmilch, Vollmilch
Fettgehalt: mind. 47 % F.i.T.
Reifezeit: 2-3 Monate
Lochung: sparsam
Konsistenz: geschmeidiger Teig
Gewicht: 5 kg
Geschmack: mild, aromatisch

« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT